Was gibt es Neues?

Kooperationsforum mit Fachausstellung „Medizinelektronik” · 29. April 2015

20.04.2015 | Kooperationsforum mit Fachausstellung "Medizinelektronik"| Der Markt für Medizinelektronik erfährt nach wie vor hohe Zuwachsraten. Verantwortlich dafür sind stets neue Technologietrends für die Integration von Sensorik- und Mikrosystemtechnik-Komponenten in intelligenten medizinischen  Geräten und die vielfältigen Anwendungsszenarien in den unterschiedlichen Feldern im Gesundheitswesen.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Kooperationsforums „Medizinelektronik“ zeigen Bayern Innovativ, das Forum MedTech Pharma e.V. und die Fraunhofer EMFT zahlreiche Beispiele für Innovationen aus der Elektronik für medizinische Geräte im klinischen Umfeld.

Im Detail umfasst das Programm folgende Themenschwerpunkte:

  • Technologietrends aus der Medizinelektronik – von der Sensorik und Mikrosystemtechnik über Embedded Systems bis hin zu Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Integrierte Module mit Energiemanagement, Kommunikation, Datenverarbeitung und gekoppelten Sensor-Aktor-Systemen
  • Medizinische Geräte im klinischen Umfeld, wie Endoskopie, Robotik, diagnostische Bildgebung, Mensch-Maschine-Schnittstellen und OP-Equipment.
  • Sensoren und MEMS in Neuroimplantaten für Auge, Ohr und Gehirn, in intelligenten Prothesen und in Systemen zur Vitalparameterüberwachung von Patienten
  • Moderne Diagnose- und Therapieverfahren im klinischen Umfeld, wie minimal-invasive Chirurgie, Implantologie, Prothetik oder die Früherkennung und Behandlung von kardio- und endovaskulärer Erkrankungen

Über diese Themen erfolgt ein fachübergreifender Austausch von Expertenwissen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Die begleitende Fachausstellung mit direktem Bezug zu den Vortragsreihen ermöglicht den direkten Kontakt zwischen Experten, potenziellen Anwendern und Kunden, um Impulse für zukünftige Kooperationen im Innovationsfeld Medizinelektronik zu geben.

Verpassen Sie deshalb nicht die Gelegenheit, Grossenbacher Systeme auf dem Kooperationsforum Medizinelektronik zu besuchen!