Sie suchen einen Partner?

Carrier Board Entwicklung für System-on-Modules (SoM) von Variscite

Mit System-on-Module (SoM) bezeichnet man Platinen, die die Kernelemente eines Verarbeitungssubsystems einschliesslich des Prozessors beinhalten und auf die Hauptplatine des Geräts – das Carrier Board – gesteckt oder gelötet sind.

Bei den System-on-Modules setzt Grossenbacher auf ARM-Prozessoren, die skalierbar (u.a. Single-Core/Multi-Core) und über mindestens 10 Jahre verfügbar sind. Die ARM-Architektur ermöglicht uns den einfachen Einsatz einer in-house gepflegten Softwareumgebung auf Basis einer gehärteten, aktuellen ‚long-term stable‘ Version von Linux“. Auf diese Weise können wir unseren Kunden Langzeitverfügbarkeit garantieren und bei notwendigen Erweiterungen des Linux-OS schnell und eigenständig reagieren.

Skalierbarkeit und Langzeitverfügbarkeit sind entscheidende Faktoren für die Zukunftssicherheit von Geräten, Anlagen und Maschinen. Diese Faktoren haben uns – neben anderen – dazu bewogen, eine Partnerschaft mit Variscite einzugehen, einem führenden Entwickler von „Systems on Modules“.

Wer ein System-on-Module-Projekt startet, muss sich mit diversen Fragestellungen auseinandersetzen. SoM, Carrier Board und Software – nur ein gutes Zusammenspiel führt Sie zum Erfolg!

Produktabbildung

  • Time to Market: Sie haben einen spannenden Terminplan? Nutzen Sie den Soft- und Hardware-Baukasten von Grossenbacher Systeme.
  • Ressourcen: Hat Ihr Entwicklungsteam viel zu tun? Wir unterstützen Sie mit unserer Entwicklungskapazität.
  • Know-how: Betreten Sie Neuland? Profitieren Sie von unserer Expertise aus zahlreichen SoM-Projekten.
  • Risiken & Herausforderungen: Sie wollen kein Abenteuer? Unser ganzheitlicher Ansatz schützt Sie vor unerwünschten Überraschungen.
  • Budget: Sie haben Budget-Verantwortung? Mit unseren Standard-Lösungen wird Ihr Projekt kalkulierbar.
  • Industrialisierung & Produktion: Sie benötigen hierfür auch einen Produktionspartner?
    Sie finden in uns einen erfahrenen Produzenten von SoM basierten Geräten.

Erfahren Sie mehr im Fachartikel: Wer ARM sagt, muss auch SoM sagen?

Wenn Sie diese oder auch andere Fragen beschäftigen, haben wir Antworten!

Herr Hügli

Roger Hügli
Business Unit Leiter Controls & Displays

T +41 71 243 29 54
M +41 79 533 18 19
roger.huegli(at)gesys.ch

Grossenbacher Systeme AG
Spinnereistrasse 10
CH-9008 St. Gallen

Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf, mich beschäftigen folgende Themen:

Bitte berechnen Sie die Aufgabe: 3 + 9 =